Das Garni B&B Monika und Skifahren auf der Sella Ronda

Erleben Sie das Naturwunder des verschneiten Skigebietes der Sella Ronda, die saubere, klare und frische Luft des Morgens in unserem Hotel auf den Pisten in Arabba.

Das Hotel Garni Monika liegt ganz in der Nähe der Skilifte und der Skipisten, nur 100 Meter entfernt! Die Seilbahn "Portavescovo" ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Von dort aus können Sie direkt ins Skivergnügen einsteigen und die traumhaften Pisten der Marmolata, dem höchsten Gipfel der Dolomiten (Unesco Weltkulturebene), der Sellarunde im Uhrzeigersinn oder mit dem automatisch gekuppelten Vierersessellifts "Burz" gegen den Uhrzeigersinn erkunden und genießen, oder Sie fahren auf Skiern zur sonnenverwöhnten Hochebene Cherz, oder alternativ die "Gran Risa"-Piste in Stern (La Villa) im Gadertal. Welche Touren Sie auch machen möchten, das bequemste an unserem Hotel in Arabba direkt an den Pisten ist, dass Sie Ihr Auto bis zur Abreise bei uns stehen lassen können!
Unsere Familie gibt Ihnen darüber hinaus gerne Karten, Zusatzinformationen und Tipps, damit Ihr Winterurlaub in Arabba einfach perfekt wird!
Unser Hotel verfügt natürlich auch über einen Skiraum mit Skischuhtrockner.

Unsere Gäste können bei unseren Partnerbetrieben "Ski service da Nico" und dessen Filiale "Top Ski Service Reba" die gesamte Ausrüstung, auch auf die neuesten Modelle der Saison, zu besonders vorteilhaften Konditionen anmieten. Das gilt ebenfalls für sichere Ausrüstungen für Kinder.

Dolomiti SuperSki

Entdecken Sie die wunderbare Welt des Dolomiti SuperSki: 12 faszinierende Skigebiete, welche zusammen das größte und beliebteste Skikarussell der Welt bilden, befahrbar mit einem einzigen Skipass. Das Gebiet der Dolomiten wurde wegen seiner natürlichen Schönheit und Einzigartigkeit von der Unesco als Weltnaturerbe anerkannt.

Dank der hochmoderne Aufstiegsanlagen, der perfekt präparierte Pisten und der Schneegarantie von Ende November bis Mitte April durch Beschneiungsanlagen, ist das Dolomiti-SuperSki weltweit die Nummer 1, ein wahres Paradies für Skifahrer und Snowboarder.

Die Vielfalt der Skipisten, der Zauber der Landschaft und die Gastfreundschaft der ladinischen Einwohner von Arabba begeistern anspruchsvolle Skifahrer, welche auf der Suche nach neuen Emotionen und atemberaubenden Abfahrten sind.

Die Highlights der Gegend:

  • Die schwarze Piste "Fodoma": Für Skifahrer, die eine Abfahrt mit Nervenkitzel suchen
  • Die fantastische Tour "Lagazuoi": Sie führt durch die herrliche Landschaft des Lagazuoi vom Falzarego-Pass bis zur Scottoni-Hütte, um sich dann von den Pferden bis nach La Villa ziehen zu lassen: Eine einzigartige Erfahrung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
  • Die Sellarunde: Sie beginnt im Norden Arabbas, für die Runde im Uhrzeigersinn (orange) am Fuße des Portavescovo, für die Runde gegen den Uhrzeigersinn (grün) am Fuße des Piz Boè.

Arabba ist mit 4 der schönsten Skigebiete des Dolomiti-SuperSki verbunden: Fassatal, Grödner-Tal, Hochabteiltal und dem Gletscher Marmolata, welche zur berühmten Sellarunde gehören.

Skipass: Wir empfehlen den Dolomiti-SuperSki-Pass, der in allen oben genannten Gebieten gültig ist. Jede einzelne Region verkauft alternativ auch auf das jeweilige Gebiet begrenzte Skipässe.

Sellarunde

Die Tour um die Sellagruppe, die so genannte "Sellarunde", gilt als eine der schönsten im gesamten Alpengebiet und führt durch die ladinischen Täler der Dolomiten: Grödner-Tal, Fassatal, Arabba - Fodom und das Gadertal und bietet Pisten jeden Schwierigkeitsgrades, die jeden Skiliebhaber zufrieden stellen.

Die Sellagruppe mit dem Piz Boè, dem höchsten Gipfel (3151 m) liegt im Zentrum dieser wundervollen Tour. Die Täler Val Lasties und Val di Mezdí, die schönsten Tiefschnee-Abfahrten der Dolomiten, die durch die Sellagruppe führen, sind bis Mitte Mai befahrbar, wobei Sie die Seilbahn benutzen können, die Sie vom Pordoijoch zur Pordoispitze bringt.

Die Sellarunde ist eine Tour, die 4 Dolomiten-Pässe umfasst: das Pordoijoch, den Sellapass, das Grödner-Joch und den Campolongopass. Die Tour ist mit modernsten Skiliften ausgestattet und die Abfahrten umfassen insgesamt 26 Pistenkilometer und einen Höhenunterschied von 4500 m.

Die Karte der Sellarunde liegt an unserer Rezeption oder an jedem Skilift für Sie bereit.

Erfahren Sie noch mehr über unser kleines Hotel in Arabba

Zimmer Hotel Monika

GEMÜTLICHE ZIMMER FÜR EINEN ENTSPANNUNGSURLAUB

Das Hotel Garni Monika verfügt über nur 12 gemütliche Zimmer, um seinen Gästen einen ruhigen und entspannenden Urlaub zu garantieren.

Entdecken Sie mehr

Frühstück

EIN LECKERES FRÜHSTÜCK VON GUTER QUALITÄT

Nur erstklassige und natürliche Lebensmittel, die hauptsächlich aus Trentino-Südtirol stammen: Nur das Beste für Ihr Frühstück.

Entdecken Sie mehr

Angebote 2019 alle Angebote
  • Im Moment sind keine Pakete vorhanden.

Anreise